Lessing-Gymnasium Döbeln

Start | Schule während der Pandemie | Neue Klasse 5 | Lauf mit Herz | Schul- und Spendenkonto | Kontakt | Impressum | Datenschutz

27.07. Das sind die Besten

Super Ergebnisse beim Abi 2021

Seit der Gründung des Döbelner Lessing-Gymnasiums 1992 gab es das noch nie: Gleich vier Schülerinnen und ein Schüler haben mit dem Durchschnitt 1,0 abgeschlossen, sagte Schulleiter Michael Höhme. Alle 79 Schüler haben bestanden - mit einem Durchschnitt von 2,21. Das ist das zweitbeste Ergebnis der vergangenen zehn Jahre. Corona hatte Erschwernisse, aber auch einen Vorteil gebracht: Die Schüler konnten sich ganz auf ihre Prüfungsfächer konzentrieren. Das bedeutete allerdings auch nachsitzen. Anders als bei anderen Abi-Jahrgängen ging der Unterricht fast bis zum Schluss. Alle anderen Fächer, die in die Wertung einflossen, wurden nachgeholt. „Die Schüler durften sich zwei aussuchen. Manche haben auch fünf oder sechs belegt, um die Note zu verbessern", sagte Höhme.

Lisa Marie Fiesel aus Haßlau hat am Lessing-Gymnaslum mit dem Durchschnitt 1,0 abgeschlossen. Die 19-Jährlge will ein Duales Studium bei der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland beginnen. Elias Hesse aus Ostrau hat am Lessing-Gymnaslum durchweg mit Note 1 abgeschlossen. Sein Lieblingsfach: Physik. Das will er zum Beruf machen. Der 18-Jährige wird sich für ein Studium an der Uni Leipzig bewerben. Lara-Sofie Berger hat sich für ein Studium der Zahnmedizin entschieden. Der Mix aus Handwerk und Arbeit mit Menschen gefällt ihr. Die Voraussetzungen hat sie mit einem Abschluss von 1,0 am Lessing-Gymnasium. Lillian Langer aus Döbeln ist eine der Schülerinnen, die den Abschluss am Lesslng-Gymnasium mit 1,0 geschafft haben. Sie will Physik und digitale Technologie an der Uni in Halle studieren.

Döbelner Anzeiger
Jens Hoyer
27.07.2021

Tutorenkurs 12a

Tutorenkurs 12b

Tutorenkurs 12c

Tutorenkurs 12d

Tutorenkurs 12e