24.01. Musikalischer Empfang

Neugierige Viertklässler besuchen Schnupperstunden im Fach Musik

Nach Englisch, Ethik und Religion in der vorangegangenen Woche hatten an diesem Freitag die Musiklehrer des Gymnasiums eine kurzweilige Schnupperstunde im Fach Musik vorbereitet.

Schon der ehrwürdige Kunsttempel mit den beiden Fachkabinetten für den Musikunterricht, eines der schönsten Jugendstil-Gebäude Döbelns, ließ die Grundschüler staunen. Schöne neue Welt – hier lässt es sich trefflich lernen. Schnell waren die Mädchen und Jungen auch mittendrin und wurden von Frau Krauße und Herrn Lison spielerisch an die Inhalte des Fachs herangeführt. Eine kleine Geschichte über den Notenschlüssel hier, ein peppiges Lied über einen tropfenden Wasserhahn hier – nach einem guten Stündchen war klar. Musikunterricht am Gymnasium macht Spaß.

M. Höhme