Sie sind hier: Startseite » Nachrichten » September

13.09. Neuer Schülerrat gewählt

Rückblick auf das vergangene Jahr und erste Pläne für die Zukunft

In der dritten und vierten Stunde trafen sich heute die neu gewählten Schülersprecher der Klassen und Kurse des Lessing-Gymnasiums, um die Vertreter der Schüler in der Schulkonferenz zu wählen.
In einem kurzen Rechenschaftsbericht wurde nochmal auf das vergangene Schuljahr zurückgeschaut. Die Schülervertreter des Gymnasiums haben einiges „auf die Beine gestellt“, auch wenn es durch die Corona-Pandemie oft schwierig war. Viele Ziele, die sich der Schülerrat im vergangenen Jahr vorgenommen hatte, wurden aber erreicht. Auch was besser werden muss, wurde im Bericht angesprochen.

Die Schülerräte des LGD bei ihrer ersten Vollversammlung im Schuljahr 2022/23.
Der neue Schülerrat des LGD hat sich viel vorgenommen.

Nach der Entlastung des alten Schülerrates wurde dann gewählt. Das Vertrauen der Klassen- und Kurssprecher erhielten Yannis Leistert 12c, Richard Ebock 12a, Lydia Hensel 12d, Melina Riedel 11b und Laura Engelmann 12b. Der Schülersprecher im Schuljahr 2022/23 ist Yannis Leistert.

Herzlichen Glückwunsch!

M. Höhme