Sie sind hier: Startseite » Nachrichten » Januar

20.01. Spannender Ausflug zu den alten Ägyptern

Schnupperstunden für zukünftige Schülerinnen und Schüler an der Körnerplatzschule

Am letzten Freitag bestand für interessierte Grundschüler die Möglichkeit am Hauptstandort des Gymnasiums eine Geografie- und eine Sportstunde zu erleben. An diesem Freitag hatten wir in die Körnerplatzschule, unsere Außenstelle für die Fünft- und Sechstklässler, eingeladen. Die Geschichts- und Kunstlehrer hatten eine interessante Doppelstunde rund um das alte Ägypten zusammengestellt. Wie wurden die Pyramiden gebaut? Warum wurden in ihnen viele Mumien entdeckt? Wie herrschten die Pharaonen? Wer fand das Grab des berühmten Tutanchamuns? Was bedeuten die Hieroglyphen?

Diese und andere Fragen wurden von Frau Diaconu, Herrn Noçon, Frau Fischer und Frau Fulmer spielerisch mit unseren neuen Schülerinnen und Schülern geklärt. Die waren sich nach den Schnupperstunden einig: Gymnasium könnte interessant werden!

Michael Höhme