28.08. Die erste Schulwoche am LGD

Unsere Fünftklässler hatten die Chance, ihre Schulstadt, das Gymnasium und natürlich die neuen Mitschüler im Rahmen einer Begegnungswoche kennenzulernen.

Nachdem die neuen Schülerinnen und Schüler der vier fünften Klassen im Volkshaus feierlich von ihren neuen Klassenlehrern am Gymnasium begrüßt wurden, stand die erste Schulwoche auf dem Plan. Pünktlich um 7:35 Uhr standen am Montag die 106 „Schulanfänger“ auf dem Schulhof am Körnerplatz und warteten gespannt auf ihr neues Klassenzimmer. Dort angekommen galt es in verschiedenen Spielen und Kennlernrunden den Mitschülern näher zu kommen. Das Ziel war klar: Bis Freitag mussten die Namen gelernt und die neue Klasse zusammengeschweißt sein. Keine leichte Aufgabe für die Klassenlehrer Frau Fröhlich, Frau Schubert, Frau Große und Herrn Aurich, doch die Woche hielt einiges bereit.

Zunächst trafen sich die Schülerinnen und Schüler zum gemeinsamen Ausgestalten der Klassenräume. Poster, Steckbriefe, Pflanzen und vieles mehr wurden organisiert und die Räume so zu einem individuellen Lernort gestaltet. Das erste Klassenfoto wurde angepinnt und die ersten Klassenregeln galt es einzuhalten.

Gleich im Anschluss zeigte Frau Thomas das LernSax-Portal. Nach anfänglicher Hürden bei der Passwort-Änderung konnte es losgehen. Es wurden die ersten Mitteilungen erstellt, Ordner angelegt und der Weg zum Vertretungsplan eintrainiert. Am Ende zeigte Frau Thomas noch, was zu einer richtig formulierten E-Mail an die Lehrer alles dazugehört.

Danach wurde es sportlich. Herr Leimner führte die Schüler in die Welt des Speed-Stacking ein. Dieser Sport forderte eine gute Hand-Auge-Koordination und schnell wurde klar: Das ist mehr als nur Becherstapeln. Auch wenn der Weltrekord nicht gebrochen wurde, bleibt dieser Sport als schnelle und einfache Methode zum Abschalten im Schulalltag in Erinnerung. Das Speed-Stacking Set am Körnerplatz wurde jedenfalls schon von einigen Schülern ins Auge gefasst.

Die sportliche Aktivität stellte sich übrigens gleich als Erwärmung für die nun kommende Stunde heraus. Frau Julich erwartete die Schüler bereits mit dem Stapel Lehrbücher und Arbeitshefte für die Klasse 5. So viel Lernstoff! Sie gab Tipps im Umgang mit den wertvollen Büchern und warnte vor Starkregen und so manch gefräßiger Katze.

Ein weiterer Höhepunkt der Begegnungswoche war der Besuch der Stadtbibliothek Döbeln. Hier konnten die Schüler nicht nur Bücher lesen und Bücher ausleihen, sondern sogar Spiele spielen und an einer Medienrallye ihr Geschick beim Entwirren der Bücher-Codes unter Beweis stellen. Beim Durchforsten der verschiedensten Kategorien fand so mancher Schüler die neue Abendlektüre.

Am Ende der Woche stand für alle Klassen der Sozialkompetenztag auf dem Plan. Am Berufsschulzentrum begrüßten angehende Erzieherinnen und Erzieher die Schüler und forderten sie in Teamspielen und Teamaufgaben zu Zusammenhalt und Zusammenarbeit heraus. So sollten aus Stöcken und Pappresten Stühle und Tische gebaut werden, die im Anschluss einem Belastungstest durch die Klassenlehrer aushalten mussten. Auch wenn dem einen oder anderen dabei ein regelrechter Thron gezaubert wurde, sind wir doch alle froh, dass unsere Schule bequemere Stühle hat.

Trotz der vielen Belehrungen und der ganzen organisatorischen Dinge, die im Laufe der ersten Schulwoche am LGD zu klären waren, stand am Freitag schnell fest: Alle Klassen haben ihr Ziel erreicht. Die Namen sitzen und die Klassen sind sich näher gekommen und damit bereit für die nun kommende erste richtige Schulwoche am LGD.

T. Aurich

Höhepunkte im Schuljahr (Auswahl):

  • Begegnungswoche Klasse 5
  • Goldenes (50) und Diamantenes (60) Abitur
  • Poetry Slam
  • Weihnachtskonzerte der Chöre und der Band
  • Winterlager für die Klassen 6
  • Schnupperstunden für die 4. Klassen
  • Hallenfußballturnier
  • Tag der offenen Tür
  • Wissenschaftsabend der 10. Klassen
  • Ballathon
  • Lauf mit Herz
  • Sommerkonzerte der Chöre und der Band
  • Theateraufführungen
  • Schüleraustausch mit Frankreich und der Tschechischen Republik
Neue Klasse 5 Ukraine-Hilfe Spendenkonto Kontakt Impressum Datenschutz Transparenzhinweis Sitemap