09.05. Projekt Junges Wohnen

WGF startet gemeinsam mit Schülern der 11. Klasse des Lessing-Gymnasiums auch 2020 wieder durch

Das Projekt Junges Wohnen - Wohnen für Neueinsteiger kann dank der sehr guten Zusammenarbeit mit der Leitung und den Fachlehrern des LGD gestartet werden.

Projektstart trotz Corona

Katja Näther, Mitarbeiterin für Soziales und Projekte sowie Lisa Reinhardt, Mitarbeiterin Mieterservice, werden mit Unterstützung der Vorstände dieses Projekt begleiten. Natürlich waren und sind die Ausgangsbedingungen und Vorgehensweisen in diesem Jahr völlig anders. Aufgrund von Covid 19 konnten bislang geplante Treffen nicht mit allen teilnehmenden Schülern stattfinden. Die Schüler wurden mit einem Info-Brief und einer Präsentation auf das Projekt eingestimmt und vorbereitet.
Erste Ergebnisse und einen Ideenaustausch wird es demnächst im Lessing-Gymnasium Döbeln geben. Den Projektteilnehmern stehen auch in diesem Jahr 2 Wohnungen zur Verfügung, welche mit Mut, Kreativität, Weitblick und Ideenreichtum umgebaut werden können.

Die Schüler können anhand eines gegebenen Grundrisses der Wohnungen ihr Wohnkonzept in Absprache mit der WGF umsetzen.

Text und Fotos: Katja Näther