Schülerbibelkreis

Leitung

Herr Martin Sieber
Physiotherapeut und Trainer

Was läuft?

Tai Chi ist eine chinesische Bewegungs- und Kampfkunst. Die meist ruhig fließenden Bewegungen geben Dir die Möglichkeit den Körper und den Geist zu entspannen. Entspannt zu sein heißt in dieser Sicht sich in heiterer Gelassenheit zu üben. Auf diese Weise kannst Du Dich in Geduld, Konzentration, Körperbeherrschung und Ausdauer schulen und diese dann benutzen, wozu Du möchtest.
Der Ausgleich zwischen Anspannung (Yang) und Entspannung (Yin) ist das, was mich mehr in meine Mitte bringt, mich geschmeidiger macht und mir so die Möglichkeit schenkt mich besser an die äußeren Erfordernisse des Lebens wie an die Ecken und Kanten meiner eigenen Persönlichkeit anzupassen.

"Das Leben muss kein Kampf sein! Wahre (Kampf)KUNST beginnt beim Akzeptieren der eigenen Schwäche."

Wo?

Stadtsporthalle

Wann?

dienstags 14.20-15.50 Uhr

Für wen?

Schüler der Klassen 8 - 12